• info@whisperfoundation.com
  • +49 6221 59 94 699

Blogs

  • 0

Veranstaltung: Unterstütze den wertvollen Austausch der Generationen

Tags : 

Social Lab 18

Wir möchten im Frühjahr 2015 eine erste öffentliche Veranstaltung durchführen, die den Austausch der Generationen und das Miteinander aller Altersgruppen unterstützt. Die Veranstaltung soll positiv und mit Freude besetzt sein, mit sozialem Netzwerkcharakter und dem Ziel, einen Rahmen für alle Interessierten zu bieten, sich selbst einzubringen und sich auszutauschen.

Die Atmosphäre wird bereitet durch eine kompetente Moderation, einen spannenden und bewegenden Eröffnungsvortrag und vielen Impulsen, die jeden Einzelnen zur eigenen Reflexion und auch zum Dialog mit Anderen anregen.
Wir haben sehr gute Ideen und sind kreativ, motiviert. Wir sind bereit, weiter viel Arbeit und Konzentration in diese Veranstaltung zu investieren. Finanziell benötigen wir dringend Unterstützung, um nicht zu scheitern.

Warum wir das tun: Jeder von uns und jeder von euch weiß für sich persönlich, welchen Wert der Austausch mit anderen Altersgruppen hat – sei es mit bedeutend älteren, lebenserfahreneren oder auch mit bedeutend jüngeren, interessierten und offenen Gesprächspartnern.

Die Whisper Foundation möchte mit einer ersten öffentlichen Veranstaltung einen geordneten Dialog zwischen den Generationen schaffen.
Hierzu ist jeder eingeladen, der sich im Austausch mit anderen Generationen für neue Perspektiven, Denkanstöße und Impulse interessiert.
Der Austausch findet auf Augenhöhe statt und dient dem Lernen mit, über und von einer anderen Generation.

Die Ergebnisse, die aus dem intergenerationellen Dialog entstehen können, sind sehr vielseitig.
Sie können eine Vielzahl von Lebensbereichen adressieren:

  • Werte und Handeln
  • Orientierung, Halt, Geborgenheit
  • Ethisch-moralisches Wachstum
  • Existenzielles
  • Sinnfragen
  • Lebenswissen, Erfahrungsschätze
  • Empathie
  • Abstand und Reflexion
  • Soziales Engagement
  • Austausch und gesellschaftliche Mitverantwortung
  • Eigene Lebenskonzepte und deren Realisierungspotenziale
  • Stabile soziale Beziehungen
  • Wertschätzung und Anerkennung
  • Zugehörigkeit
  • Berufliche, private, persönliche und soziale Entwicklung

Unsere Zielgruppen lassen sich zur Veranschaulichung in zwei Dimensionen aufteilen:

  1. Flüsterer (Alter 65+ Jahre), dies sind lebenserfahrene Menschen, die nicht im erwartungsgeladenen Berufsalltag stehen. Sie empfinden weniger Zwang, Druck und Stress.
  2. Pioniere (< 65 Jahre), die in ihrem Lebensalltag ein komplexes Spannungsfeld aus unterschiedlichsten Rollenerwartungen und Leistungsdruck erleben.

Angehörige aller Altersgruppen sind eingeladen, an dieser Entwicklung teilzuhaben und sie auch gleichzeitig mit anzutreiben.

Wir freuen uns darauf! Seien Sie dabei und unterstützen Sie uns! Es ist gut investiertes Geld!

Jamileh für das Team der Whisper Foundation

www.whisperfoundation.com

Weiter informieren:

 

Hier können Sie unsere Spendenaktion bei Betterplace direkt unterstützen:

 


  • 0

Whisper Foundation beim Social Impact Lab in Frankfurt

Tags : 

AndersGruender
Die Whisper Foundation schafft Räume und Anlässe für Männer und Frauen aller Generationen, um sich zu begegnen, auszutauschen und miteinander, voneinander und übereinander zu lernen. Wir sind überzeugt, dass ein lebendiger und nachhaltiger Austausch mit anderen Generationen den einzelnen geistig, mental und sozial bereichert – und ihn glücklicher und gesünder macht.

Zielgruppen sind Flüsterer und Pioniere.

Flüsterer

sind lebenserfahrene Menschen, die nicht im erwartungsgeladenen Berufsalltag stehen. Sie sind bereit sich, ihr Lebenswissen, ihre Erfahrung und ihre Empathie anderen Generationen zugänglich zu machen. Sie sind motiviert, einen aktiven Austausch mit anderen Generationen zu führen, um ihre Erfahrungsschätze zu teilen. Flüsterer haben ein Interesse am Leben und Alltag jüngerer Menschen und möchten einen positiven Beitrag für diese leisten.

Pioniere

erleben im Lebensalltag ein komplexes Spannungsfeld, das sich durch unterschiedlichste Rollenerwartungen und Leistungsdruck äußert. Sie sind an Impulsen, Denkanstößen und am Austausch mit lebenserfahreneren Menschen interessiert, sei es zum Zwecke der ethisch-moralischen Festigung, der Persönlichkeitsentwicklung, als Orientierungshilfe oder aus reinem Interesse an der Perspektive eines Flüsterers, der ihre Situation bereits ähnlich durchlebt hat.

Ziel ist es, zwischenmenschliche Beziehungen zu stärken und so individuelles Wachstum und Zufriedenheit zu fördern.


Unserer Services sind zugänglich für alle Alters- und Bildungsgruppen. Die Teilnahme erfordert keine besonderen Fachkenntnisse oder Expertenwissen.